Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Varo, Remedios

H.A.M. 0

Remedios Varo (María de los Remedios Alicia Rodriga Varo y Uranga)

Malerin

Geb. 16.12. 1908 in Anglès (Gerona)/ Spanien

Gest. 08.10. 1963 in Mexiko-City/ Mexiko


Sie studiert an der ‘Academia de San Fernando‘ in Madrid, heiratet 1930 ihren Mitschüler Gerardo Lizarraga und übersiedelt mit ihm nach Barcelona, wo Remedios Vara die Maler der Avantgarde kennenlernt. Nach fünfjähriger Ehe trennt sie sich wieder von Lizarraga und lernt kurz darauf den Schriftsteller Benjamin Péret kennen, der als Freiwilliger auf der Seite der Republik im Spanischen Bürgerkrieg kämpft. Die beiden heiraten und gehen 1936 nach Paris, wo der Künstlerkreis der Surrealisten um {ln:Breton, André ‚André Breton } zu ihrer neuen künstlerischen Heimat wird.


Nach dem Überfall der Hitler-Wehrmacht auf Frankreich im Frühjahr 1940  fliehen Péret und Varo zunächst in den noch unbesetzten Teil des Landes nach Marseille und anschließend weiter ins Exil nach Mexiko. Hier verkehrt das Künstler-Paar in den intellektuell-revolutionären Kreisen um Leonora Carrington, Octavio Paz und Gunther Gerzso. Aber auch Varos zweite Ehe scheitert, formell geschieden wird die Künstlerin allerdings nicht. Die Malerin geht nach Venezuela, kehrt nach zwei Jahren zurück und lernt mit Walter Gruen ihren letzten Lebenspartner kennen.


2001 werden die Bilder der Surrealistin, deren Schaffen in ihren frühen Jahren auch und vor allem von Salvador Dalí beeinflusst worden ist, von der mexikanischen Regierung offiziell zum “Nationalen Kulturgut“ erklärt. Walter Gruen stiftet nach Varos Tod 39 ihrer Werke dem ‘Museo de Arte Moderno‘ in Mexiko-Stadt als Dank für den ihnen vom mexikanischen Staat geschaffenen Lebens- und Schaffensraum – allerdings: “Ein fehlendes Testament, ein nicht vorhandener Trauschein, unvollständige Kaufquittungen zwangen Grün zu einer 20 Jahre dauernden gerichtlichen Auseinandersetzung über seinen Bilderbesitz. Der Staat und eine entfernte Verwandte, eine Nichte, die die Varo kaum gekannt hatte, haben ihm die Bilder streitig gemacht. Der Staat wollte die Bilder im Lande behalten, die Nichte pochte auf ihr Verwandtenerbrecht.“ (Hier zitiert aus: {ln:nw:http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/teil-5-remedios-varo-kuenstler-sollten-auch-ein-testament-signieren-1436924.html })


Quellen:

{ln:nw:http://de.wikipedia.org/wiki/Remedios_Varo }

{ln:nw:http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/teil-5-remedios-varo-kuenstler-sollten-auch-ein-testament-signieren-1436924.html }


Links (deutsch):

{ln:nw:http://www.cyclopaedia.de/wiki/Remedios-Varo }

{ln:nw:https://www.youtube.com/watch?v=5GGTIayARMM }


International:

{ln:nw:http://www.angelfire.com/hiphop/diablo4u/remedios.html }

{ln:nw:http://fr.wikipedia.org/wiki/Remedios_Varo_Uranga }

{ln:nw:http://en.wikipedia.org/wiki/Remedios_Varo }

{ln:nw:http://www.femmespeintres.net/pat/mod/varo.htm }

{ln:nw:http://www3.nd.edu/~sweber/art/varo/bibliography.html }

{ln:nw:http://www.iupui.edu/~lmena1/varo.html }

film{ln:nw:https://www.youtube.com/watch?v=Zdq08YYzZGI }

film{ln:nw:https://www.youtube.com/watch?v=L-2H1aNDaYE }

film{ln:nw:https://www.youtube.com/watch?v=UryikOphQe8 }

film{ln:nw:https://www.youtube.com/watch?v=EVmmP9t-3Mk }

film{ln:nw:https://www.youtube.com/watch?v=83ibDXBPZr4 }

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert