Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Meth, Jakob

H.A.M. 0

Jakob Meth wurde am 7. 6. 1885 in Wien geboren. Er war Goldschmied und Journalist und ab 1927 Lokalredakteur der >Arbeiterzeitung< in Wien bis 1934 und anschließend Kaufmann. Er war Mitglied der SPU (1904 hatte er in Pforzheim die dortige sozialistische Jugendorganisation gegründet). Er emigrierte im September 1938 als politisch Verfolgter und von der NS-Rassengesetzgebung Betroffener. Er war Mitglied der KöS und ÖVS sowie als Journalist und Archivarbeiter tätig. Er war Mitarbeiter vieler schwedischer Gewerkschafts- und deutschsprachiger Zeitungen. Nach Kriegsende kehrte er nicht zurück, da er dazu keine Gelegenheit erhielt und auch nicht dazu aufgefordert wurde. Er lebte in Stockholm; Todesdaten liegen nicht vor (VSLB).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.