Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Lindenthal, Walter

H.A.M. 0

Walter Lindenthal wurde am 30- 11- 1886 in Berlin geboren. Er war Dr. jur., städtischer Beamter in Berlin und gehörte der SPD an. Er emigrierte 1939, von der NS-Rassengesetzgebung betroffen, nach Schweden, wohin er Verbindungen hatte. Er war Mitglied der SoPaDe und des FDKB und als Archivarbeiter, übersetzer, Lektor des Bermann-Fischer-Verlages und als Bibliothekar tätig. Nach Kriegsende kehrte er aus Abneigung nicht zurück. Er lebte in Stockholm; Todesjahr unbekannt (VSLB).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.