Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Eggerth, Martha

H.A.M. 0

Martha Eggerth (Márta Eggert)
Sängerin, Filmschauspielerin

 

Geb. 1912 in Budapest/ Österreich-Ungarn

Gest. 26.12. 2013 in New York/ USA


Martha Eggerth1921 Bühnendebut, ab 1930 große Erfolge als Operettensängerin in Wien, 24 Filme: T’rara um Liebe (1931), Leise flehen meine Lieder (1933), Die Czárdásfürstin (1934), Mein Herz ruft nach Dir (1934). 1936 heiratet sie den berühmten Tenor Jan Kiepura (1902 Sosnowiec, Polen – 1966 Harrisson, NY). Marcel Prawy war 1937-43 ihr Privatsekretär. 1938 gemeinsame Flucht über Frankreich in die USA. Ab 1940 USA Broadway, über tausendmal Das Land des Lächelns mit Kiepura, Sensationserfolg in Lehárs Merry Widow, Filmmusicals, 1942 mit Judy Garland und Gene Kelly im Film For Me And My Gal. Nach 1945 hauptsächlich Bühnentätigkeit. 1979 Bundesfilmpreis, Filmband in Gold. Martha Eggerth lebt in Rye, NY.

 

 


Quelle:

Orpheus Trust

Diese Biografie wurde der Exil-Archiv-Redaktion freundlicherweise von Frau Dr. Primavera Gruber/ Orpheus-Trust (Wien) zur Verfügung gestellt.

 


Links (deutsch):

http://www.cyranos.ch/smegge-d.htm

http://www.filmevona-z.de/filmsuche.cfm?sucheNach=personNr&wert=81637

http://www.mdr.de/doku/844739-hintergrund-844551.html

http://www.murnau-stiftung.de/de/suchergebnis.asp?ID=394

http://www.sikorski.de/content/downloads/SIKORSKI%20magazine%2003_05.pdf

http://www.gretelbauer-filmantiquariat.de/pdf/books/04_emigr_verf_kultur.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.