Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Strzelewicz, Willy

H.A.M. 0

Willy Strzelewicz wurde am 23. 10. 1905 geboren und starb am 25.10.1986. Er war Dr. phil. und Mitglied zunächst der KPD und später der SPD. Im Mai 1933 emigrierte er als politisch Verfolgter in die CSR, wo er den Volkssozialisten nahestand. 1938 gelangte er über Polen, Estland und Island nach Norwegen. 1940 kam er nach Schweden, wo er zunächst in Loka Brunn interniert wurde. Er war Mitglied des FDKB und arbeitete als Archivarbeiter und Journalist. Er erhielt ferner ein Forschungsstipendium. 1954 erhielt er einen Ruf als Pädagogikdozent für Erwachsenenbildung an die Universität Göttingen. Er lebte in Hannover, Todesdatum nicht vorliegend (VSLB).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert